Hebammengemeinschaft in Altdorf
Hebammengemeinschaft in Altdorf

Wochenbett

Notwendige Auskünfte für die Anmeldung:

- Vollständiger Name, vollständige Adresse (inkl. Wohnort)

- Telefon-Nr., optional: telefonische Erreichbarkeit

- Berechneter Entbindungstermin, optional: wievieltes Kind/ Schwangerschaft

- Bei gleichzeitiger Kursanmeldung: Art der Krankenversicherung, sonst optional

 

Anmeldung Hebamme Melanie Fuchs:

-Persönliches e-mail-Kontaktformular unter: www.hebamme-altdorf.de

-Praxistelefon/ AB

-Persönliche Mobilfunknummer: 004916096841832

 

Anmeldung Hebamme Lisa Brockmann:

- Persönliches Email-Kontaktformular unter: https://www.hebamme-lisabrockmann.de

- Praxistelefon/ AB

- Persönliche Mobilfunknummer: 004917630662157

 

Allgemeiner Ablauf, Organisatorisches und Leistungensumfang:

Nachdem Sie sich in der Schwangerschaft bei einer von uns Hebammen für die Nachsorgebetreuung angemeldet haben, besuchen wir Sie gerne nach der Geburt und der Entlassung aus der Klinik nach Bedarf zu Hause.

 

Ihnen stehen als Kassenleistung bei einem normalen Wochenbettverlauf maximal bis zu zwei Leistungen täglich während der ersten 10 Lebenstage ihres Kindes zu (Hausbesuch/e und/oder telefonische Beratungen). Danach bis zum Abschluss der zwölften Woche nach Geburt sind noch 16 weitere Leistungen (Hausbesuche/Praxistermine o. telefonische Beratungen) abrechenbar.

 

Im Anschluss daran werden bis zu 8 weitere Hebammenleistungen ( telefonische oder persönliche Beratung) bei Still-/ Beikostproblemen während des ersten Lebensjahres ihres Kindes von der Krankenkasse übernommen.

 

Sollte eine längere Betreuung über das übliche Maß hinaus notwendig sein, können noch weitere Wochenbettbesuche vom Arzt verschrieben werden.

 

Von Montag bis Freitag kommt Ihre Hebamme in einem verabredeten Zeitraum nach Bedarf zu Ihnen nach Hause. Am Wochenende bieten wir einen Wochenend-Notdienst an. Ggf. findet am Wochenende die Nachsorge in der Praxis statt.

 

Im Urlaubs- und Krankheitsfall werden Sie zeitnah informiert. Hierbei kann es zu Vertretungen kommen, z.B. auch innerhalb unserer Hebammenpraxisgemeinschaft.

 

Für wichtige Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch per Telefon zur Verfügung.

 

 

Anfahrtsorte (maximal 15-20 km einfache Strecke):

Home/Einzugsbereich

Erreichbarkeiten:

Telefonsprechzeiten der Praxisgemeinschaft:

Keine festen Sprechzeiten!

Der Anrufbeantworter wird mehrmals pro Woche abgehört. Für erste, neue Anfragen und Kursanmeldungen für die Hebammen nutzen Sie bitte die jeweiligen persönlichen email-Kontaktformulare der gewünschten Hebamme oder melden sich allgemein über das Praxisgemeinschafts-Telefon/ AB:

09187 - 90 92 640

 

Erreichbarkeit Hebammen +

Mobilnummern:

Mo.-Do.: 09:00-16:00 Uhr

Fr.: 09:00-12:00 Uhr

 

Lisa Brockmann:

0176 - 3066 2157 

 

Melanie Fuchs:

0160 - 9684 1832

 

Nora Schumacher:

0170 - 4326 867 

Aktion gegen Hebammenmangel:

Deutscher Hebammenverband:

"Auch Sie haben keine Hebamme gefunden? Dann melden Sie Ihren persönlichen Hebammenmangel auf unserer Landkarte der Unterversorgung! So helfen Sie uns dabei, erstmals Zahlen zum Hebammenmangel in Deutschland zu erfassen und zu zeigen, dass dringend gehandelt werden muss."

(https://www.unsere-hebammen.de/mitmachen/unterversorgung-melden/)

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hebammengemeinschaft Altdorf