Hebammengemeinschaft in Altdorf
Hebammengemeinschaft in Altdorf

Kurse-Kooperationspartner innerhalb der Praxisgemeinschaft

Hier die aktuelle Auswahl an Kursen in unseren Räumen... wir wünschen viel Spaß beim Durchsehen, Ausprobieren oder Mitmachen!

(Anmeldung: persönlich bei den jeweiligen Kursleitern. Kosten, Termine und Zeiten unter Vorbehalt, da die Trainer sich selbstständig und eigenverantwortlich organisieren.)

Bauch-Beine-Po-Fitness

Fitnesstrainerin Sabrina Langenberger

Kurs: Bauch-Beine-Po-Fitness, Rückengymnastik

 

Kontakt/Anmeldung: 004915125372815

(Termine auf Anfrage)

 

Berufsbezeichnung: Personal-/ Group-/ Fitness- und Entspannungstrainerin

 

Augebildet zu:

- Group-Trainerin & Step B-Lizenz

- Step Master Instructor

- Bodytoning Instructor

- Rückentrainerin

 

Im Anschluss an die Rückbildungsgymnastik steigert das Training mit Ganzkörpereinsatz ihre Fitness, Beweglichkeit und fördert die weitere muskuläre Kräftigung.

 

Ort: Hebammengemeinschaft Altdorf

Dauer:  6 x 45 Min

Zeiten:

  • Montags:       17:30 - 18:30 Uhr (ohne Kind) 
  • Donnerstags: 19:15 - 20:15 Uhr (ohne Kind)
  • Dienstags:     09:00 - 10:00 Uhr mit Kind, ab September 2018!

Kosten: 48 Euro    

Kanga Training

Kanga Trainerin Silke Koch

Kurs: Kanga-Training mit Kind

 

Kontakt/ Anmeldung: www.silkekoch.net


Beim Kangatraining müssen Sie nicht warten bis Ihr Baby schläft oder ruhig ist, um mit Ihrem Workout zu starten.
Der beste Zeitpunkt für das Training ist, wenn Ihr Baby unruhig und müde ist oder nicht einschlafen kann. Und das macht Kangatraining so einzigartig!

Kangatraining berücksichtigt alle Bedürfnisse junger Mamas und ihrer Babys.

Vorteile des Trainings:
- stärkt geschwächte Muskelgruppen
- schont und stärkt den Beckenboden
- dehnt verkürzte Muskelpartien

 

 

Ort: Hebammengemeinschaft Altdorf

Dauer: 8 x 60 Min.

Zeit: Donnerstag 9:00-10:00 Uhr

 

-->Termine/Kurse und Kosten auf Anfrage (s.o.)

Orientalischer Bauchtanz

Carola Lang

Kurs: orientalischer Bauchtanz

 

Kontakt/ Anmeldung: bellydance-mishmish.de.tl

mobil: 004917652298375 (Whats app mgl.)

 

Zu meiner Person:

Seit 1992 tanze ich klassischen orientalischen Bauchtanz und das mit Leidenschaft vom ersten Tag an. Körper und Musik durch die Bewegung zu vereinen ist dabei das Höchste. Tanzen setzt positive Energien frei und bereitet dadurch unglaubliche Freude. Mein größtes Glück ist diese Freude weitervermitteln zu können. Orientalischer Bauchtanz ist der perfekte Ausgleich für unsere schnellebige Zeit. Frauen entdecken dadurch wieviel Weiblichkeit tatsächlich in ihnen steckt.

Tanzkurse für:

-Anfängerinnen/Fortgeschrittene

-Schwangere
 

Ort: Hebammengemeinschaft Altdorf

Dauer: 10 x 60 Min.

Zeit: voraussichtlich ab Oktober 2018, Dienstags: 11:30 - 12:30 Uhr

 

-->Termine/Kurse und Kosten auf Anfrage (s.o.)

Musikgarten mit Baby

Judith Meinel-Poschwitz, Dipl.Sozialpädagogin mit Schwerpunkt Musiktherapie

 

Kontakt/Anmeldung: musikgarten.altdorf@gmail.com

 

Als lizenzierte Musikgartenlehrerin und selbst Mutter von 3 kleinen Kindern, darf ich erleben wie der Alltag mit meinen Kindern durch das 'musikalische Spiel' beschwingter, freudiger und leichter zu bewältigen ist.

 

Musik von Anfang an:

Schon Babys sind musikalisch und freuen sich an verschiedenen Geräuschen, Klängen und lauschen dem Sprachrhythmus der Eltern.
Töne und Rhythmen berühren Babys und Kleinkinder. Musizieren, Tanzen, Hören und Singen fördert die ganzheitliche Entwicklung ihres Kindes. Denn neben der Musikalität werden Fein- und Grobmotorik, die Gehörbildung und die Sprachentwicklung spielerisch ausgebildet.

Ort: Hebammengemeinschaft Altdorf

Dauer: 8 x 40 Min.

Zeit: Mittwoch 11:00-11:40 Uhr

Kosten: 60 Euro

--> Termine/Kurse auf Anfrage (s.o.)

Infoabend Elterngeld

Tobias Lerch

 

Infos: http://www.elterngeld-altdorf.de/Startseite/

 

Vorträge:

  • Freitags 18:00, 1 x im Monat 
  • ca. 60 Minuten
  • alle Themen werden durchgesprochen
  • Wo?:   Hebammengemeinschaft Altdorf
  • Wann?: Termine 2018: 07.09. / 12.10. / 09.11. / 07.12. --> weitere Termine auf Anfrage
  • Kostenfrei für angemeldete Teilnehmer

 

 

Anmeldung/ Kontakt: http://www.elterngeld-altdorf.de/Kontakt/

Nordic Walking mit Baby

Thomas Meßner, DSV Nordic Walking Trainer

 

Kontakt/ Anmeldung: thmessner25@aol.com

mobil: 00491728316220

 

(Nur draußen! Termine auf Anfrage)

 

Nordic Walking mit Baby bringt Glücksgefühle für Groß und Klein. Ganz nebenbei werden Rücken, Arme und Beine gelenkschonend trainiert und das gesamte Herz-Kreislaufsystem gestärkt. Testen Sie es – ich freue mich auf Sie!

 

Was bringt das Nordic Walking jungen Müttern?

Nordic Walking ist kein Spazierengehen mit Stöcken sondern eine Sportart. Wichtig dabei ist die richtige Technik. Nur durch den gezielten Einsatz der Stöcke kommt auch der erwünschte positive Effekt. Sie trainieren beim schnellen Gehen mit dem Stockeinsatz 90 Prozent aller Muskeln - Arme, Beine und Po kommen so in Form. Aber auch Rücken- und Nackenmuskulatur und der Beckenboden profitieren vom dynamischen Einsatz der Stöcke. Die Haltung verbessert sich, Verspannungen lösen sich und Glücksgefühle stellen sich ein. Auch Ihr Baby wird die Bewegung an der frischen Luft lieben und Sie nach dieser Stunde ausgeglichen anlächeln.

 

Voraussetzungen:

- Das Baby ist mindestens 6-8 Wochen alt (nach Kaiserschnitt 12 Wochen)

- Ihr habt bei der Nachuntersuchung das OK vom Frauenarzt oder der Hebamme dazu   bekommen

- Es geht Euch und Eurem Baby gut

 

Treffpunkt: Trimm-Pfad Altdorf

 

Dauer: 5 x 60 Minuten

Kosten: 50 Euro inkl. Leihstöcke (keine Kassenleistung)

Zeit: Dienstags 10:00 -11:00 Uhr

 

 

Erreichbarkeiten:

Telefonsprechzeiten der Praxisgemeinschaft:

Keine festen Sprechzeiten!

Der Anrufbeantworter wird mehrmals pro Woche abgehört. Für erste, neue Anfragen und Kursanmeldungen für die Hebammen nutzen Sie bitte die jeweiligen persönlichen email-Kontaktformulare der gewünschten Hebamme oder melden sich allgemein über das Praxisgemeinschafts-Telefon/ AB:

09187 - 90 92 640

 

Erreichbarkeit Hebammen +

Mobilnummern:

Mo.-Do.: 09:00-16:00 Uhr

Fr.: 09:00-12:00 Uhr

 

Lisa Brockmann:

0176 - 3066 2157 

 

Melanie Fuchs:

0160 - 9684 1832

 

Aktion gegen Hebammenmangel:

Deutscher Hebammenverband:

"Auch Sie haben keine Hebamme gefunden? Dann melden Sie Ihren persönlichen Hebammenmangel auf unserer Landkarte der Unterversorgung! So helfen Sie uns dabei, erstmals Zahlen zum Hebammenmangel in Deutschland zu erfassen und zu zeigen, dass dringend gehandelt werden muss."

(https://www.unsere-hebammen.de/mitmachen/unterversorgung-melden/)

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hebammengemeinschaft Altdorf